Auf breiter Basis Hinteren Scheibe Ausbuchtung

Auf breiter Basis Hinteren Scheibe Ausbuchtung

Auf breiter Basis Hinteren Scheibe Ausbuchtung

Bandscheibenerkrankung ist ein häufiges Problem und Quelle viel Bildgebung sterben. Ein Einheitliches vorgehen Bandscheibenleiden zu beschreiben, ist DAHER Notwendig. Begriffe Wie Ausbuchtung. Vorsprung. Extrusion. Sequestrierung und Migration Haben alle Eine bestimmte bedeutung, obwohl Ihre Definition von VERÖFFENTLICHUNG zu VERÖFFENTLICHUNG Variiert. In diesem Artikel, Empfehlungen der American Society of Spine Radiologie sterben. Die amerikanische Gesellschaft für Neuroradiologie und amerikanische Spine Society sterben verwendet.

Im Allgemeinen Werden sterben folgende Begriffe / bedingungen in Einer Bandscheibe Gelten:

Im Fall von Scheibenvorfalls Dann in Position BEZUG auf seine in ungewöhnlicher Weise Versetzt Kern polposus sollte sterben in Beiden axialen und sagittalen Ebene beschrieben Werden.

Axial-Lokalisierung

Die Meisten ansehnliche Diskushernie Wird Mehr als eine Zone zu besetzen:

  • zentral
  • subarticular, Auch bekannt als Seitliche Aussparung und paracentralis
  • foraminal
  • extraforaminalen, Auch als laterale oder weit Bekannten seitlichen
  • Vorder-
Sagittal Lokalisierung

Der Stiel und sterben Scheibe Werden als Referenzpunkte verwendet. Disc Herniation Kanns erstrecken Sich auf:

  • Disc-Ebene: Sich auf beschränkt Zwischen den Wirbelendplatten
  • suprapedicular: zwischen überlegen Endscheibe und DM Oberen Rand des Stiels
  • pedicular: auf der Ebene des Stiels
  • infrapedicular: Unter dem Unteren Rand des Stiels zur Unteren Endscheibe

In Verbindung stehende Artikel

Rücken

ZUSAMMENHÄNGENDE BEITRÄGE