Anatomie der Lendenwirbelsäule, Bild der Lendenwirbelsäule.

Anatomie der Lendenwirbelsäule, Bild der Lendenwirbelsäule.

Anatomie der Lendenwirbelsäule, Bild der Lendenwirbelsäule.

Der Hinteren Teil der Wirbelsäule Enthält sterben Gelenke Facetten bezeichnet sterben. Diese Facetten Sind Gouverneure der Wirbelsäulenbewegung sterben. Sie erlauben Biegen vorwärts, und seitlich rückwärts, drehung Sondern Widerstehen. Sie wirken Auch als Tür EINEN Wirbel zu verhindern, halt nach vorne rutscht Auf dem unten (degenerative Spondylolisthesis).

Die Querfort bleiben von den Seiten der Wirbel aus und Sind der Hebel im Wesentlichen Arme sterben Muskeln heften an sich. Dieser Hebel erlauben kleinere Muskeln, sterben Wirbelsegmente leichter zu Bewegen sterben. Die Dornfortsätze sterben Rückseite der Wirbel herausragen Auch Hebelarme sterben. Starke Bänder anbringen, sterben sterben Wirbelsäule verbogen zu weit nach vorne zu verhindern und beim Rückwärtsbiegen, diese Prozesse anstoßen, verhindern zu viel Rückwärtsbewegung.

Spinalkanal

Die knöchernen Wirbelkanal sitzt in der Mitte hinten der Wirbelsäule. Es Enthält das Rückenmark (die an der Oberen Lendenwirbelsäule Endet eigentlich) und sterben Nerven, Ausfahrt aus dem Rückenmark (genannt sterben "Cauda "- Lateinisch für "Pferdeschwanz"). Sie Kann als Eine Verlängerung des Gehirns des Rückenmarks denken. Heynckes fordert empfindlich so auf Verletzungen, Wie Gehirn und hat einige Funktionen ähnlich DM Unteren Ende des Gehirns (der Hirnstamm). Der grösste Unterschied ist, Dass das Gehirn in Einems starren Knochenhöhle für den Schutz und das Rückenmark in Einer beweglichen Struktur (der Wirbelsäule) untergebracht untergebracht ist, das kann und nicht verschleißen. Von dieser Verschleiss verursacht Knochensporne und Diskushernie, sterben sterben Schnur komprimieren Kanns und DAHER mit Wadenfänger Funktion stören.

Die Nerven in der Lendenwirbelsäule Unter dem Ende des Cords Sind alle peripheren Nerven, nicht Zentralen Nerven. Periphere Nerven im Allgemeinen Sind wesentlich widerstandsfähiger gegen Kompression und Kann, WENN Verletzt zu heilen, während das Rückenmark im Allgemeinen nicht tut. Diese tatsache kommt ins Spiel, WENN Eine verletzung bei Einems bildenden höheren vs. Einems niedrigeren Niveau im Unteren Rücken ist.

Spinalkanal Änderungen im Durchmesser und das Volumen Mit Verschiedenen Positionen. Biegen vergrößert nach vorn auf den Kanal, so dass ES 20% Grösser. Im gegensatz dazu macht Biegung nach hinten auf den Kanal 20% kleiner.

Lumbar Disc

Mechanisch dreht sich alles im Bereich der Lendenwirbelsäule um sterben Scheibe. Die Disc-Funktionen Wie ein Stoßdämpfer. Diese Struktur absorbiert Aufprall und Erlaubt immer noch für Eine Bewegung der Wirbelsäule. Es hat Auch Beschränkungen HaBen Beschädigung Selbst und den Anderen spinalen Strukturen Wie Nerven und Facetten zu verhindern. Diese exigences schaffen einige Wichtige Anforderungen.

In AUSSEHEN, sieht Gelee Donut ein Scheibe Wie sterben. Die Gelée (der Kern bezeichnet) ist aus Zuckern Auf eine Proteingrundgerüst gebunden genannt Proteoglykan. Diese Struktur ermöglicht es Wie ein riesiger Schwamm zu handeln. Das Gel zieht in Wasser aus dem Körper des Wirbels Eine Hochdruck-Innen-Matrix zu schaffen (man denke An das Gelée als Luftdruck in Einems Reifen den).

Die Außenseite des Donut ist von ETWA dreißig Ringe aus Kollagen Hergestellt, der Ring genannt, Wie Die Lagen Eines Reifens. Diese Ringe Sind in der Regel Ziemlich hart. JEDE SCHICHT dieser Ringe Wechselt in Winke in ihrer Bindung Eine den Knochen des Wirbels.

Die Endplatten der Scheibe trennen, Den Knochen des Wirbelkörpers aus dem Inneren der Scheibe. Sie sind Knorpel- demselben Knorpel aus hyalinem gemacht, Linien der Hüft- und Kniegelenke sterben. Von dieser Werkstoff- Bildet Eine Barriere, um Nährstoffe und Sauerstoff eintritt, und sterben Scheibe Verlassen.

Fazettengelenke

Dies kann facetten verschleißen und Arthritis Entwickeln. Wie genauso alle Anderen Gelenke. Knochensporne Können, sterben Dass Presse auf den nahe gelegenen Nerven Bilden. in DM Es ist ein problematischer Zustand, diese Türstoppern brechen, ein spondylolysthesis genannt. Diese pathologischen bedingungen Werden in Einem anderen Kapitel erörtert Werden.

(Bild anklicken zum Vergrößern) Dies ist eine weggeschnittene Vorderansicht der Lendenwirbelsäule zu unterstützen, sterben zeigt, sterben Wie Nerven im Unteren Rückenbereich Verteilt Sind. Sie können Nerven befinden sich direkt NEBEN DEM Bandscheibenraum zu Sehen und sterben Nerven in das Foramen Liegen sterben (Torerfolg Orte, WEH Nerven einklemmen STERBEN kann).

(Bild anklicken zum Vergrößern) Dies ist eine MRT-Seitenansicht (sagittal) der Lendenwirbelsäule. Mehr Infos FINDEN Sie Hervorragende Scheibenfächer mit guten Weiß Signal in den Scheiben Sehen Sich selbst (Gibt keine degenerativen Veränderungen), viel Platz in den Kanal, wo das Rückenmark und Nerven bewohnen, Eine gute Kurve (Lendenlordose) und Eine gute Ausrichtung des Wirbels (nicht rutscht oder spondylolysthesis).

(Bild anklicken zum Vergrößern) Diese Abbildung zeigt sterben Spannungen an der Rückwand der Scheibe mit der ständigen entspannt und mit Flexion (Biegung nach vorn). Mit Vorbeugen ist der Rückwand Scheibe gespannt sterben. Mit Einer signifikanten Last (Heben), Werden sterben Fasern gespannt und reißen Können.

(Bild anklicken zum Vergrößern) Diese Abbildung zeigt sterben Anatomie des Rings. Der Ring aus Besteht ETWA 30 Ringe von Kollagen- aus Wie Lagen Eines Reifens. Sie können Sehen, dass sterben Orientierung der Fasern mit Jeder SCHICHT abwechseln. Gesenke sorgt für Eine starke und redundante Plattenwand, If in neutralen Die Wirbelsäule, Sondern Mit verdrehen (Rotation), der Hälfte Fasern unterziehen Spannung und Die andere Hälfte Wird entspannt sterben. Das Bild unten rechts zeigt dieses Phänomen. Die Rotation der Wirbelsäule schwächt SOMIT sterben Scheibenwand und es wird anfälliger für Reißen. Die Moral der Story- nicht verdrehen ,, ideal heben!

(Bild anklicken zum Vergrößern) dieses Diagramm zeigt, Krieg Wirbelsegmente auf sterben Geschieht mit nach vorne und nach hinten biegen. Mit Vorbeugen ist auch mehr Kompression auf der Vorderseite der Scheibe Aber mehr Spannung auf der Rückseite der Scheibe. Es wird immer Grösser von der Rückseite des kanals einschließlich der Foramen (Nervenaustrittsloch). Mit nach hinten biegen, sterben Hut Scheibe Druck auf sie REDUZIERT und den Spinalkanal und Foramen Torerfolg verengt Sind.

ZUSAMMENHÄNGENDE BEITRÄGE