Als High-Functioning den Alkohol Denial Füttern, symptome der ein Alkoholiker zu sein.

Als High-Functioning den Alkohol Denial Füttern, symptome der ein Alkoholiker zu sein.

Denial es mächtig, gefährlich ist, und Einer der psychischen symptome von Alkohol zu sein. Für diejenigen, sterben nicht wahr Leugnung erlebt Haben, Können sie denken, Dass es einfach ist "leugnen" Dass ein Problem Besteht. Allerdings läuft Leugnung viel tiefer in der Psyche alkoholischen Eines. Es ist sterben wahre Überzeugung, dass er oder sie nicht Alkoholiker ist, Wenn alle Beweise sonst verweist.

Viele Mögen Sich fragen, Wie Alkoholiker, Empfehlung: Ihren Arbeitsplatz verloren Haben sterben, Ihre Gehäuse und / oder Familie Könnte nicht Erkennen, Dass sie Alkoholiker Sind. Ist jedoch die Teil der ein "wahnsinn" von Alkoholismus "Wiederholung das gleiche verhalten immer und immer und andere ergebnisse zu Erwarten." Hochfunktionalem Alkoholikern (HFAs) HaBen Eine zusätzliche SCHICHT von Verleugnung, Weil SIE oft nicht sterben greifbaren ausserhalb Bedingte Bedingte Verluste hatten Alkoholiker erfahrung senken sterben funktionierenden. Die tatsache, Dass sie in der Lage zu Sind Arbeiten, und in Vielen Gefallene übertreffen, nährt Ihre Verweigerung und Führt sie Wirklich zu glauben, Dass sie nicht alkoholische Sind.

Im folgenden Sind möglichkeiten, in Denen Leugnung in HFAs manifestieren Kanns:
• Glauben, Dass sie nicht Alkoholiker, Weil ihr Leben noch überschaubar und / oder Erfolgreich Sind
• Wiederaufnahme Hilfe vermeiden, Weil sie "nicht so schlecht"
• beschriften Ihre Trink als "Eine Angewohnheit," "ein Problem," "ein Laster," oder als "Missbrauch"
• Vergleichen Sich Alkoholiker, sterben in IHREM Leben mehr Trümmer Hatten ihr Trinkwasser zu Rechtfertigen
• Ausreden für das Trinken oder das Gefühl berechtigt, zu trinken, Weil sie gearbeitet HaBen oder hart (verwendung Alkohol als Belohnung) studierte
• Denken, Teure Dass Marken von Alkohol oder bei anspruchsvollen Veranstaltungen zu trinken bedeutet, sie nicht alkoholische Sind
• erfahrung Wiederkehrende Gedanken, dass, weil sie nicht HABEN "Alles verloren," sie haben den Boden erreicht nicht und Angebote Angebote sind nicht alkoholische
• Haben Eine "Teflon Gehirn " Dass sterben vergisst negativen Folgen ihres Trink- und nur erinnert sich ein Würfel positiven Aspekte

HFAs erleben persönlich starke und Dauerhafte Verweigerung, Aber Ihre Angehörigen und Sozialen Satz sind auf dieses Phänomen nicht gefeit. Viele HFAs berichten über Ihre Familien in der Ablehnung ihres Alkoholismus Waren sterben als bezeichnet Werd "Sekundär Leugnung" oder Sich Dessen bewusst, dass jemand Alkoholiker ist aber zu kämpfen, es zu akzeptieren oder zu denken, Dass seine oder Ihre Alkoholismus nicht so ernst ist. Andere HFAs berichteten, dass Ihre Familienmitglieder von IHREM Alkoholismus bewusst. Insbesondere Beobachtet man HFA männliche, dass seine Frau Wusste, dass er ein Alkoholiker Krieg, Aber noch glaubte, er sei "nicht so schlecht, Mit Einem Alkohol," Weil er noch funktioniert. Sekundäre Leugnung verhindert oft Lieben aus dieser Probleme Durch HFAs und DAMIT sie immer Behandlung zu verhindern.

In meiner persönlichen erfahrung nach EINEN emotionalen Tiefpunkt Krieg es 90% meiner rationalen Selbst, das erkannte ich war Alkoholiker und 10%, sterben stirbt nicht taten. Nur 10% Krieg meine Verweigerung, Aber es hatte mehr einfluss auf mein Denken als 90% sterben. Es war erschreckend zu intellektuell Erkennen ein, dass ich war Alkoholiker, während zur gleichen Zeit der Alkohol Teil Geistes mir zu sagen HaBen MEINES "Sie haben nicht verloren All- Vielleicht Haben Sie nicht alkoholische Sind," "Sie könnten für ein paar Jahre zu trinken und weg mit IHM," und "Sie haben Auch Erfolgreich ein Alkoholiker zu sein." Im laufe der Zeit und Durch den Wieder-Prozess habe ich gelernt, dass diese Gedanken Krankheit Alkoholismus sprechen Sind sterben. Heute, WENN diese Verweigerung Gedanken BIS zuzuschneiden, ich benutze sie als Erinnerung, dass, obwohl ich immer hohe Funktion gewesen sein, ich bin Wirklich ein Alkoholiker.

Weitere Informationen zu diesem Thema ist in meinem Neuen Buch das Heynckes fordert der High-Functioning alkoholisches verfügbar: Professionelle Ansichten und Persönliche Einblicke (www.highfunctioningalcoholic.com).

Als jemand, der Haben Keinen einfluss Auf einen Vater verloren und ein Bruder Dann für Alkoholabhängigkeit, ich ohne daruber nachzudenken, so gut wie nie ein Glas Bier oder Wein nähern, ob ich Auf einem schlüpfrigen Abhang der Progression zu Missbrauch.

HFA. Ich bin nicht da (noch?). Ich sehe Menschen um mich herum — einige in der Nähe zu mir -, sehr gut in den Verschiedenen Phasen der abhängigkeit oder Sucht sein Könnte sterben. Keiner von ihnen Hat sich nach außen gelitten, beruflich oder sozial; Die Zeichen Sind es dennoch.

Für einen Grossteil meines erwachsenen Lebens trank ich selten. Dann irgendwann 16 oder so JAHREN EINEN Weinkühler Eine Klammer zum Abendessen Würde. Dann Entdeckten meine Frau und ich Handwerk Bier und ein Entwickelt Heynckes für Komplexität der guten Wein sterben. Wir fanden uns sterben wöchentliche Weinprobe in Einems Lokalen Weinhandlung Eifrig antizipieren und Auf der Suche nach Ausreden, JEDE Woche oder so in der Nähe des Schank Einer über-Stadt Brauerei zu sein.

wir geniessen "Prost"-Stil Begleitung von und Gespräche mit Anderen bei Diesen Veranstaltungen. Niemand Scheint (zumindest nach außen hin) berauscht zu Werden. Immer noch.

Vielleicht Sind viele von uns in irgendeiner Formular der Verleugnung, sterben wir in der Kontrolle, obwohl wir sein Können, Auf einem Kontinuum zu Grosserer abhängigkeit von Alkohol An einem Punkt in der Realität Sind.

In meines Vaters Fall war der Hang ist steil und rutschig; der Boden kam schnell und Entschlossen. In anderen Ländern — ich bin auch andere, sterben mich hochfunktionalem alkoholabhängig und möglicherweise sein Könnte — Steigung schleichend gering sein Kann und sterben Reise lang sterben. Vielen Dank für mein Bewusstsein für dieses Problem zu erhöhen.

Vielen Dank für Ihre interessante Überlegungen zu diesem Thema. Sie haben Eindeutig sterben Stärke zu untersuchen und ehrlich über Ihre Beziehung zu Alkohol hatte. Denial ist der Kern des Problems Mit Einem Hohen funktionierenden Alkoholiker zu sein. Sie artikuliert sterben Verschiedenen möglichkeiten, die Alkoholismus fortschreiten Kanns und was für ein "Subziegel Feind" es kann sein. Teil Eines Paares zu sein, sterben oft Kanns Auch Leugnung auf Seiten Beider Partner zu erhöhen trinken. Kann man EINEN SCHRITT VORAUS Ihr Trinkwasser bleiben.

Testen Sie, ob-Denial. Als HFA mich, ich hatte mit Sozialen trinken zu experimentieren, Bevor Sie sicher wissen, Dass ich ein Alkoholiker war. Als ich das erste professionelle Hilfe suchte, Würde ich ermutigt, für 30 Tage zu verzichten. Ich tat das nicht, habe ich Erfolgreich Aber zurück zu Einems oder Zwei Glas Wein in der Woche geschnitten. Ich fühlte mich wirklich gut. für Eine Weile. Aber nach ETWA 3 monaten dieser, alte Muster wieder aufgetaucht und schon Kahl war ich wieder zu meiner alten 3+ Getränke / Nacht in den Nächten, ich trank. Zum Glück erkannte ich, Dass es Einfacher Krieg nicht ganz Auf einer bestimmten Nacht zu trinken, als mich Auf einen Drink zu versuchen und zu begrenzen, und bin jetzt erholt HFA.

Frieden und guten Wünsche für diejenigen, über Sich fragen, ob von dieser Alkohol ein Problem für sie sterben.

Auch ich verbrachte Zeit Versucht, meine trinken und andernfalls zu kontrollieren. Dies erwies Sich in ein Geschenk zu sein, Dass es mir ERLAUBT, zu Sehen, Dass ich bräuchte, nüchtern zu bekommen. "Wenn Sie etwas zu kontrollieren Haben, Dann ist es außer Kontrolle"

Das Nationale Institut für Alkoholmissbrauch und Alkoholismus hat ein neues Online-Programm Mit DEM Namen "Rethinking Trinken" das kann DM Einzelnen helfen, ihr Trinkwasser zu bewerten und Ziele Aufgestellt, um auf das Trinken zu reduzieren. Wenn diese Personen nicht in der Lage Sind, Ihre Trink Ziele zu halten, ist es ein klares Zeichen Dann, Dass sie weitere Hilfe benötigen oder nüchtern zu bekommen. Von diesem Programm FINDEN Sie unter: http://rethinkingdrinking.niaaa.nih.gov/

Weitere Online-Screening-Werkzeuge FINDEN Sie auf meiner Webseite unter www.highfunctioningalcoholic.com FINDEN

Meiner meinung nach Männer mit Alkoholismus Sind häufiger als Frauen. Einer meiner Ex-Freunde Würde seine Alkoholprobleme zu leugnen, und jedes Mal, wenn ich Versuchte, mit IHM daruber zu sprechen pflegte er zu sagen, Dass stirbt alles meine Einbildung war, und dass er trinkt zu besonderen Anlässen nur, und er Kann aus dem TRINKEN aufhören, wann immer er Willen. Ich glaubte IHM, Aber in der Zeit sein Alkoholproblem Hat sich verschlechtert, und er begann, schnell jedes Mal zu trinken, Wenn Wir zusammen Waren. Wir hatten ein viele Kämpfe um dieses Thema, und am Ende alle meine Liebe zu IHM verschwunden.

Sie sind richtig, auch Männer, sterben als Frauen von Alkoholismus leiden mehr. In der Tat ist auch 9.500.000 Männlichen Alkoholismus in den USA und 2,5 Millionen Frauen Alkoholikern.

Denial ist eine Leistungsfähige und Sowohl männliche als weibliche Auch Alkoholiker versuchen, ihr Trinkwasser zu Rechtfertigen. Es ist bedauerlich, Dass Ihr Freund nicht Hilfe für seine Alkoholismus bekommen HaBen, Wie es scheint, dass Alkoholismus dich geliebt über den Mann Nahm sterben, Krieg Ihr Gefühl für Ihn zu entwischen.

Meine Tochter freiwillig in ein Behandlungszentrum kurz vor IHREM 18. Geburtstag. Sie war für 22 Tage Dort, begann AA Für einen Monat und rezidivierender Dann für 3-4 Monate, Bevor nach Einems Blackout erfahrung auf AA während ihres Ersten Jahres in der Schule zurück. Sie Wurde sehr engagiert in AA und Krieg ein Erfolgreicher ehemaliger Alkoholiker, sterben gelebt und das Programm Gefördert. Sie ist jetzt fast 32 Jahre alt

In den Letzten Zwei JAHREN hat sie AA Teilnahme gestoppt, fiel ihr Sponsees und jetzt ist zu leugnen, Dass sie ein Alkoholiker ist. Sie sagt, Dass ich andere "geschleppt" sie zu DEM Behandlungszentrum, und die nur SIE Ging so Würde sie nicht in Schwierigkeiten geraten. Mein Gedächtnis ist von ihr zu mir kommt die besagt, Dass sie Hilfe bräuchte. Ich fuhr sie Dann 3 Stunden zu Einems jugendlichen Anlage, Wie sie in IHREM Babydecke in der fötalen Position Eingewickelt Auf dem Beifahrersitz lag.

Sie hat mich angegriffen verbal mit Zorn über meine ihr zu sagen, Dass sie ein Alkoholiker war und in Frage zu stellen, warum ich kann nicht akzeptieren, Dass sie den Krieg nur ein ganz normaler Teenager zu sein. Sie Hat sich Auch Argumente mit ihrer Schwester Jüngeren über die gleiche Leugnen, dass sie ein Alkoholiker ist. Diese Verweigerung ist, sterben Unsere ansonsten positive Beziehung. Ich habe gelernt, von anzeigen Empfehlung: Ihren argumenten zu losen und ich bin in der Regel Erfolgreich, doch ihr verhalten macht mir Angst, Wie es symptomatisch für sterben Krankheit zu sein Scheint.

Soweit ich weiß, ist sie nicht zu trinken oder andere substanzen Verwenden. Sie Besteht darauf, noch, dass sie keine Lust hat zu trinken, Krieg sie sagt, ist noch mehr Beweise Dafür, dass sie Sich nicht ein Alkoholiker ist. Sie ist sehr intelligent (160+ IQ) und hat das Glück, viele opprotunities angeboten Werden für Sie im Leben Erfolgreich zu sein — all das dich durch Ihre Eigenen Bemühungen verdient hat. Sie Nutzt Diesen Erfolg als ein Grund zu sagen weiter, Dass sie nicht ein Alkoholiker ist, obwohl sie zugegeben hat, dass sie Eine Suchtpersönlichkeit. Sie sagt Auch dass sie keine Konsequenzen als Folge ihres Trink leiden HABEN, so dass ein weiterer Grund, zu sagen, Dass sie kein Alkoholiker ist. Sie Scheint zu vergessen, Dass sie den Respekt der Meisten ihrer Ehemaligen Freunde und Lehrer bei IHREM Letzten Jahr des Trinkens verloren. Ihr "Neue Freunde" ein Waren Die Zeit mit Drogen und den Umgang, verwendet sie für Sex, Nahm ihr Geld und ihr in Einigen gefährlichen Situationen bringen.

Ist sie Für einen weiteren Rückfall hin? Ist es Notwendig, für Eine HFA extreme Folgen zu leiden, sterben Bevor Krankheit zu akzeptieren? Ist Ihre Leugnung gehen sie schließlich Davon Überzeugen, dass sie wieder trinken Kann?

Ich weiß, ich kann sie nicht stoppen, sie sterben, ideal für Fakten zu prüfen, Wählt. Ich weiß, Dass ,, ideal für falsch ist, sie Wird schließlich unter den Folgen leiden sie glaubt, sie Vermisste.

Manchmal diejenigen, sterben Nüchtern als Jugendliche Beginnen Ihre Alkoholismus zu zweifeln ,, ideal für älter werden. Sie war glücklich, so viele Jahre lang nüchtern zu sein und Auch noch nüchtern sein. Es ist jedoch Möglich, dass sie einen Moment der Klarheit Haben Sie zurück zu IHREM früheren Wiederherstellungs-Programm Führt. Es ist auch Möglich, dass Eine się emotionale Boden zu schlagen Einander, während nüchtern, dass sie zurück zu IHREM Support-System Führen Könnte. Es Kann hilfreich sein für Sie Al-Anon (freie nationale Selbsthilfegruppe für Angehörigen von Alkoholikern sterben) zu BESUCHEN, DAMIT Sie mit dieser Situation fertig zu Werden.

Ich Möchte Auch, dass 72% der Personen mit Schweren Trinkens perioden zwischen dem Alter von 18 bis 24 zu erwähnen, tun "auslaufen lassen" ihres Alkoholproblem und Weil Ihre Tochter so jung war, als sie nüchtern Bekam, ist es schwer zu wissen, ob sie aus je auslaufen Würde.

So oder so, das Kernproblem ist, MIT Dass Ihre Geschichte Alkohol gegeben, sterben tatsache, das Sich um diese Angelegenheit so reaktiv ist Sie, oder, ideal trinken nicht wählen, ist ein Indikator Dafür, dass Alkohol hat immer Noch einen einfluss auf ihr in gewisser Weise . Wenn Sie alkoholisch trinkt nicht startet, ist es immer Möglich, Eine Intervention in Ihrer Familie zu Haben und mailen Sie mir bitte Eine sarah@highfunctioningalcoholic.com für Eine Überweisung, WENN überhaupt benötigt Werd.

Kommentar hinzufügen

ZUSAMMENHÄNGENDE BEITRÄGE